Loading...
Deutsch
Русский English Francais Deutsch Espanol
Ein Land auswählen
1938
Schon war
1
Will besuchen
0

Kerameikos

Kerameikos oder Keramik - ist eine der zentralen Bezirken von Athen und in der gleichen Zeit, die Open-Air-Museum. Dieser Bereich erstreckt sich von den Dipylon Tor Eridanos zum Fluss, um die nord-westlich von der Akropolis. 

 

Kerameikos war der alte Friedhof, die letzte Ruhestätte der großen griechischen Helden wie Perikles und Kleisthenes. Die Nekropole wurde um eine kleine Keramik-Dorf, das den attischen Keramik hergestellt entfernt. Daher auch der Name des Ortes - Kerameikos. 

 

Das Interesse an der Athener Friedhof vor allem auf die Tatsache, dass es durch die beiden Straßen geleitet. Die erste begann die von der Heiligen Tor, führte zu Eleusis entlang des Flusses Eridanos. Es hieß "The Holy Road" wegen der vielen Gräber und Denkmäler entlang es sich befindet. Die zweite Straße lief aus dem Haus Dipylon Tor Academy, wo er lehrte Plato. Auf diesem Weg wurden Politiker und Militärs begraben. 

 

Kerameikos ist nicht nur ein Ort der archäologischen Ausgrabungen von Massengräbern, aber die malerische Landschaft an den Ufern des Eridanos, die einen kleinen Biotop bildet. Die meisten von den Überresten der Bereich kann in gesehen werden im Archäologischen Museum von Kerameikos. 

 

Durch die Kerameikos Friedhof kann mit dem Bus oder U-Bahn erreicht werden. Steigen Sie an Kerameikos. Es ist auch möglich, von der U-Bahnstation Monastiraki entfernt.
 
 

Facebook (0)
Objektbeschreibung hinzufügen
Feedback
Vorschläge und Anmerkungen
Wir freuen uns über Ihren Besuch der Site IGotoWorld.com. Wenn Sie Fragen, Wünsche, Beschwerden haben, oder mehr über uns erfahren möchten, wählen Sie den Bereich, der Sie interessiert, und klicken Sie auf den Link, um einen Kommentar zu machen oder eine Frage zu stellen.
Feedback-Formular
Anfrage erfolgreich gesendet
Senden